Reinigungshinweise für Wasserflecken auf gebürsteten Oberflächen /

Terrace und Terrace Massive

Wie entstehen Wasserflecken auf Terrassendielen aus WPC/Twinson?

Terrassendielen aus Twinson bestehen aus Holz und Kunststoff. Sobald sie der Witterung ausgesetzt werden, nehmen sie vermehrt Feuchtigkeit aus der Luft, aber auch aus Regentropfen auf. Gleichzeitig wirkt auch das Sonnenlicht auf die Profile ein. Durch die Feuchtigkeit und die gebürstete Oberfläche können sich Wasserflecken und Schmutzränder bilden. Die Ursache hierfür ist Lignin, ein natürlichen Inhaltsstoff von Holz, der durch Regen ausgewaschen wird.

Dies ist hauptsächlich dann der Fall, wenn nicht alle Bereiche der Terrasse gleich viel Licht und Wasser abbekommen. Das Ergebnis sind Linien aus Schmutz und Staub, die vor allem dann sichtbar werden, wenn das Wasser bereits verdunstet ist. Je mehr Licht, Luftzug und Wasser auf die Oberfläche kommen, desto weniger bis gar nichts ist von diesem Phänomen zu bemerken. Das bedeutet, bei (halb-) überdachten Balkonen ist eher Handlungsbedarf wie nachfolgend beschrieben gegeben als bei freistehenden Flächen oder Poolumrandungen. Genau derselbe Effekt kann auch bei Holz, Steinen oder ähnlichen Materialien unter vergleichbaren Rahmenbedingungen festgestellt werden.

Entfernung von Wasserflecken auf Twinson (WPC)

Im Übergangsbereich von bewitterten bzw. teilweise überdachten Terrassenflächen können Wasserflecken entstehen. Diese Wasserflecken lassen sich normalerweise mit viel klarem Wasser und haushaltsüblichen Reinigungsgeräten entfernen. Dieser Effekt nimmt im Laufe der Zeit ab, ist jedoch nicht ganz zu vermeiden. Bei Flächen, die starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind bzw. vollständig durch Regenwasser abgespült werden, ist dieser Effekt sehr gering. Diese Wasserflecken beeinträchtigen nicht die Qualität der Terrassendielen aus Twinson und sind somit kein Grund zu einer Beanstandung.


Wasserflecken am Übergansbereich von überdachten Flächen lassen sich einfach mit viel Wasser entfernen.

Eine Zusammenfassung unserer Pflegehinweise für Terrassendielen mit gebürsteter Oberfläche (Terrace und Terrace Massive) können Sie hier herunterladen.