Fensterarten

Mit Inoutic Kunststoffprofilen lassen sich viele verschiedene Fensterarten und Öffnungsarten realisieren. Von klassischen Dreh-Kippfenstern über verschiedene Schiebesysteme für Terrassentüren bis hin zu Spezialanwendungen wie bspw. für wasserdichte Kellerfenster sind nahezu alle Fensterarten möglich. Begrifflich muss dabei jedoch zwischen Öffnungsart und Fensterart unterschieden werden. Der Begriff Fensterart bezieht sich auf grundlegende Eigenschaften bzw. Anwendungsgebiete eines Fenstertyps. Mit Öffnungsart sind verschiedene Öffnungsmechanismen, die vom jeweiligen Fensterbeschlag abhängig sind, gemeint. Ein Schiebefenster kann zum Beispiel in mehreren Öffnungsvarianten gefertigt werden. Zur genaueren Differenzierung sind im folgenden die verschieden Öffnungsarten beschrieben und darunter findet sich ein Liste mit den wichtigsten Fensterarten.

Öffnungsmechanismen für gängige Fensterarten

Die folgende Info-Grafik zeigt einen Überblick über mögliche Öffnungsvarianten für die verschiedenen Fensterarten und Fensterprofilsysteme von Inoutic

Zur Erklärung: Die Spitze des Dreiecks zeigt an, wo sich das Fenster öffnet. Die Grundlinie steht stellvertretend für die Drehachse. Bei Schiebelementen zeigt der Pfeil die jeweilige Richtung an, in welche sich das Fensterelement aufschieben lässt.



Welche Fenster und Türen zu Ihrem Haus am besten passen, können Sie mit unserem 
Online Fenster- und Farbkonfigurator ausprobieren.